Paulina Parvanov, Vorstand

Paulina Parvanov macht irgendwas mit Medien. Und das bereits seit 2010. Die 27-jährige hat einen Master-Abschluss in „Journalismus und Neue Medien“ und hatte bereits während ihres Bachelor-Studiums an der FHWien der WKW ständig neue Medienkonzepte im Kopf. Derzeit studiert sie Politikwissenschaft an der Universität Wien und forscht im Rahmen ihrer Doktorarbeit zum Thema „Agenda-Setting“. Neben dem Digital Media Finance Lab arbeitet sie an der Umsetzung eines Online-Magazins, das journalistische Formate mit neuen Finanzierungsmodellen kombiniert.

Als Mitglied des Vereinsvorstands und Gründerin ist Paulina Parvanov gemeinsam mit Gründungspartner Oliver Kaut für die Planung und Umsetzung der Workshopreihe “Irgendwas mit Medien” und die Entwicklung des Accelerator-Programms zuständig. Ihr Schwerpunkt liegt dabei auf journalistisch-inhaltlichen Fragestellungen und Kooperationen mit Medienunternehmen und Bildungseinrichtungen.